0 Comments

Tischtennis Heilsbronn – Start in die neue Saison mit den offenen Minimeisterschaften!

Die Tischtennisabteilung des 1.FC Heilsbronn startet in die neue Saison und lädt alle Tischtennisbegeisterten und solche, die Tischtennis einmal probieren wollen, herzlich zu den Trainingsabenden ein. Bereits beim Ferienspaß im August hatten Kinder und Jugendliche zusammen mit lizenzierten Trainern von Sportler ruft Sportler (SRS e.V.) Spaß und Freude am Tischtennis.

Tischtennis ist ein Freizeitsport für jedes Alter. Die Kondition, Geschicklichkeit, Koordinationsfähigkeit und Konzentrationsfähigkeit wird gefördert. Da es keine Kontaktsportart ist, ist die Verletzungsgefahr sehr gering.

Das Tischtennistraining des Tischtennisvereins Heilsbronn findet statt in der Realschulturnhalle:

  • Montag von 17:30 bis 19:30 Uhr (Kinder/Jugend Anfänger);
  • Freitag von 18:00 bis 20:00 Uhr (Jugend Fortgeschrittene) sowie
  • Donnerstag von 19:30 bis 21:30 Uhr und Freitag von 19:00 bis 22:00 Uhr (Erwachsene).

Am Freitag, den 14. September 2018 finden als guter Einstieg von 18:00 bis 20:00 Uhr in der Realschulturnhalle Heilsbronn die offenen Minimeisterschaften für Kinder bis zum Alter von 12 Jahren (Stichtag: 01.01.2006) statt. Gespielt wird in 3 Altersgruppen (12/11 Jahre; 10/9 Jahre; 8 Jahre und jünger). Mitspielen darf jeder, der noch nicht für eine Vereinsmannschaft gemeldet ist, egal ob Vereinsspieler oder Anfänger. Im Vordergrund stehen Spaß und Freude am Tischtennis. Anmeldungen bitte bis zum 13. September unter Ralf.Christl@web.de.

Wir freuen uns auf Dich! Steven Krause, Simon Drewes, Ralf Christl

Schreibe einen Kommentar