0 Comments

Zum 4x in Folge sicherten sich die Tischtennis Damen des 1. FC Heilsbronn den Kreispokal.

Im Halbfinale wurden die Spfr Großhaslach überraschend deutlich mit einem Endstand von 4:0 besiegt.

Im Endspiel hieß der Gegner TSV Schopfloch. Nachdem die ersten beiden Einzel von Christine Schümann und Martina Renner klar in 3 Sätzen gewonnen werden konnten, verkürzte der TSV Schopfloch gegen Susanne Haßler auf 2:1. Im anstehenden Doppel konnten Schümann/Renner souverän ihre Führung auf  3:1 ausbauen. Mit einer überragenden spielerischen Leistung setzte  Schümann den Siegespunkt zum 4:1. Mit dem Gewinn des Kreispokal qualifizierten sich die Damen des 1.FC Heilsbronn für den Bezirkspokal der Kreispokalsieger in Altdorf.

von links: Christine Schümann, Martina Renner, Susanne Haßler

 

 

Jeden Donnerstag ab 19.30 Uhr Tischtennis für die ganze Familie

 

Jeden Donnerstag besteht für alle Interessierten (unabhängig von Alter und Spielstärke) die Möglichkeit Tischtennis zu Spielen. Tischtennisschläger stellen wir gerne zur Verfügung.
Bitte saubere Hallen-Turnschuhe und Sportbekleidung mitbringen.

Unsere weiteren Trainingszeiten:
Jugend/ Anfänger – Montag – 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr
Jugend/ Fortgeschrittene – Freitag – 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Damen/ Herren – Donnerstag – 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Damen/ Herren – Freitag – 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr

 

Steven Krause
1.FC Heilsbronn – Tischtennis

Schreibe einen Kommentar